New-Look.info
 
  • Größere Schrift
  • Standardschriftgröße
  • Kleinere Schrift
  • dark
  • light
KUNSTVOLLE ELEGANZ

L’Oréal Professionnel präsentiert die Farb-Collection Frühjahr/Sommer 2012
Im Zeichen der Opulenz und Eleganz steht die Frühjahrs-/Sommer Collection 2012 „KUNSTVOLLE ELEGANZ“ von L’Oréal Professionnel.

Inspiriert von der Tradition und Perfektion der französischen Haute Couture verkörpert diese außergewöhnliche Collection die Poesie des Besonderen und die Eleganz stilvoller Ästhetik. Im Mittelpunkt steht das Kunsthandwerk des Friseurs – das Ergebnis aus Erfahrung und Hingabe an sein Metier. Die Collection lädt ein in die Welt seiner handwerklichen Perfektion und ist eine Hommage an die großen Meister ihrer Kunst. Als Inspiration galt die Welt der Mode, in welcher das Haar als neue Stofflichkeit re-interpretiert wird. Der Hairstylist schlüpft in die Rolle des Couturier, der aus seidig fließendem Material individuelle Kunstwerke erschafft.

Mit der Farb-Collection veranstaltet L’Oréal Professionnel seit mehr als zehn Jahren Farb-Events der Extraklasse. Zwei Mal im Jahr vereinen sich Hairstylisten und Trendscouts, um aus den unterschiedlichen Strömungen in Mode, Beauty, Kunst, Kultur, Design und Lifestyle topaktuelle Farb-Collectionen zu erarbeiten, die mit außergewöhnlichen Kreationen und Farberlebnissen die Mode- und Beautywelt in ihren Bann ziehen.


SOMPTUEUX - „KUNSTVOLLE ELEGANZ“ – die Farb-Collection für Frühjahr/Sommer 2012
Die Renaissance von handwerklicher Perfektion

Viele Menschen sehnen sich immer mehr nach handgefertigten Kreationen, die sie mit Qualität und Luxus aber auch Erfahrung, Wissen und dem Weitertragen von kulturellem Erbe verbinden. Von Hand gefertigt und individuell nach Maß geschneidert. Ob Stoffe, Kleider, Schuhe, Lederaccessoires aber auch Champagner oder Parfum – das handwerkliche Können als eigene Kunst gewinnt wieder an Bedeutung. „Savoir-faire“ wird zum Schlüsselwort für Kreative, die in den Archiven der Vergangenheit nach den Ideen für morgen suchen. Und so sind es erlesene Stoffe, zarte Spitze, üppige Stickereien und aufwendige Kreationen in traditioneller und exquisiter Haute-Couture-Tradition, die auf den Laufstegen der Modemetropolen begeistern. Kreativität als Antipode der Standardisierung, handwerkliches Können als Basis für individuellen Luxus.

„KUNSTVOLLE ELEGANZ“ erzählt eine wunderschöne Geschichte von exquisiten Stoffen, kostbaren Materialien und dem kunstvollen Wesen der Haute Couture. Es ist die Geschichte von unzähligen geschickten Händen, von kleinen Details und großen Leidenschaften. Die Geschichte eines Schaffensprozesses voll Kreativität zwischen erlesener, zarter Spitze und opulent bestickter Seide, bei dem aus einer Idee ein Stoff, aus einem Stoff ein Kleid wird, das den Körper einer Frau sinnlich umhüllt. Ebenso werden Haare zum seidigen Material, aus dem kreative Friseure individuelle Kunstwerke erschaffen.
Die Collection zelebriert das Haar als feinen, fließenden Stoff, der geschnitten, gefärbt und zu einem einzigartig individuellen Look gestylt die Persönlichkeit kleidet. In diesem Sinne präsentiert die Collection luftig-leichte Hairstyles mit einem raffinierten, dekorativen Twist -- Haarkreationen, die an exquisite Stoffe und opulente Stickereien erinnern. Man könnte sogar meinen in den Hairstylings die Licht und Schatteneffekte von zarter Spitze erkennen zu können. Der Friseur wird als Künstler und Könner gefeiert, der mit ausgefallenen Ideen und geschickten Händen individuelle Schönheit zum Leben erweckt. Virtuos vereinen sie herausragende Kreativität und handwerkliche Perfektion zur individuellen Inszenierung einer einzigartigen Persönlichkeit.

Die Farbwelten
Die Inspirationen für die Farbwelt der Farb-Collection Frühjahr/Sommer 2012 lieferten Stofffarben aus Pflanzen wie beispielsweise Indigo-Blau (von dunkel bis hell) oder das Rot der Krapp-Pflanze (von rötlichen Brauntönen bis zu intensiveren Rotnuancen) sowie das Gelb der Reseda luteola Pflanze.In Vollkommenheit umgesetzt durch die intensiv leuchtenden, ausdrucksstarken Farben von L‘oreal und maximal schonend für Haar und Kopfhaut.

ODILE GILBERT
Die Künstlerin hinter der Farb-Collection Frühjahr/Sommer 2012 „KUNSTVOLLE ELEGANZ“
Die weltbekannte Friseurin und Haarstylistin Odile Gilbert kreierte die diesjährige Farb-Collection Frühjahr/Sommer 2012 für L’Oréal Professonnel. Sie startete ihre Karriere 1975 als Assistentin des anerkannten Hairstylisten Bruno Pittini, zu dessen Kundschaft zahlreiche Berühmtheiten zählten. Dies öffnete Odile bereits während ihrer ersten Anfänge die Tore zur großen Beauty- und Modewelt. Als sie 1982 nach New York zog, um ihre handwerklichen Fähigkeiten weiter zu verbessern, arbeitete sie mit namhaften Fotografen wie unter anderem auch Karl Lagerfeld zusammen sowie auch mit großen Mode- und Parfumhäusern wie Calvin Klein, Lancôme, Giorgio Armani und vielen mehr.
Ihre größten sichtbaren Erfolge feierte sie allerdings backstage als Haarstylistin bei Fashion-Shows großer Modehäuser sowie auch aufstrebender Jungdesigner in Paris, New York und Mailand. Über die Jahre hinweg erarbeitet sie sich den Spitznamen “Queen of the Backstage” und setzte mit Ihren Kreationen große Trends. Im Jahr 2005 ernannte Sofia Coppola sie zur Art Direktorin ihrer Hauptdarstellerin Kirsten Dunst im Film Marie-Antoinette, in dem sie beeindruckende Frisurkreationen zeigte. Im Laufe ihrer Karriere wurde Odile Gilbert mit zahlreichen Auszeichnung für ihre Arbeit geehrt. So erhielt sie im Jahr 1997 und 1999 die viel begehrte “Trophées de la Mode“ sowie die „Venus de la Mode“ im Jahr 1999, 2004 und 2006 und die „Victoires de la Beauté“ im Jahr 2003. Im Juli 2006 ehrte der französische Minister für Kunst und Kommunikation Odile Gilbert als erste und bisher einzige weibliche Haarstylisting mit dem Orden der “Chevalier des Arts et des Lettres“.
 
< zurück   weiter >

NEW LOOK - Wir kopieren nicht, wir setzen Maßstäbe!

N...atürlich
E...nergisch
W...ohlfühlen
 L...eistungsstark
O...rganisiert
O...riginell
K...reativ

Öffnungszeiten

Di: 8:00-18:00 Uhr
Mi: 8:00-12:00 Uhr
Do: 8:00-18:00 Uhr
Fr: 8:00-18:00 Uhr
Sa: 7:30-15:00 Uhr

Terminvereinbarung

Wir bitten um Terminvereinbarungen unter

0 72 89 - 71 05 6

Statistik

Besucher heute: 8
Besucher gestern: 32
Besucher gesamt: 99367

Umfrage

Was ist für Sie beim Friseurbesuch neben Schnitt/Farbe am Wichtigsten?